Ich habe mich entschieden: Ich springe!
Die Frage nach digitaler Bildung beschäftigt uns schon seit so langer Zeit, dass es schon fast einem Kampf gegen Windmühlen gleicht. Eine Schule konnte aufgrund ihrer Struktur noch nie wirklich mit der Zeit gehen und so merken wir auch hier, dass die Medienbildung mit der digitalen Entwicklung einfach nicht Schritt hält und halten kann. Die Politik muss hier in Zukunft einfach mehr Einsatz zeigen und unterstützen. Aber die Mühlen mahlen langsam. Und bis es an dieser Stelle zu einer Einigung kommt, ist die Initiative einzelner Personen oder Gruppen gefragt. Lehrer, die sich freiwillig weiterbilden und neue Methoden mit Begeisterung in ihrem Kollegium durchsetzen. Und einige von diesen Menschen sind am 04.06.2016 gesprungen... Aus knapp 3000 Metern Höhe. Natürlich mit Fallschirm. Und alle sind gesund auf dem Boden gelandet. Das Gefühl von freiem Fall ist einmalig – es raubt einem die Orientierung, man verliert das Gefühl für Zeit und die Frage, ob es da oben kalt war, kann man schlichtweg nicht beantworten. Was Bleibt ist eine einmalige Erinnerung fürs ganze Leben.

Unser erstes Einstein™-Event liegt hinter uns. Unser Ziel war es, in ungezwungenem Rahmen digitale Messwerterfassung am praktischen Beispiel zu präsentieren. Mit vielen Experimenten und, eben was das Einstein™-Konzept ausmacht, mit bereits in der Schule vorhandener Technik zu arbeiten. Zugegeben - wir wussten nicht so richtig, was da auf uns zukommt. Wie viele haben denn Interesse? Kommen auch wirklich alle, die uns zugesagt haben? Und vor allem, da geht es uns wie sicherlich allen Lehrern, funktionieren denn unsere Experimente? (Da kommen Erinnerungen an meine Schulzeit hoch. Irgendwie überwiegt die Anzahl von Pannen bei Experimenten... Erinnerungen können aber auch trügerisch sein...). Alles in Allem sind wir sehr zufrieden. Es hat funktioniert! Die Resonanz und das Interesse war wirklich großartig. Aus bis zu 530 km sind Lehrer zu unserem Event angereist. Wir hoffen, dass sich alle viel Knowhow für Ihren Unterricht mitnehmen konnten. Ihre Ideen und Rückmeldungen werden wir in die Weiterentwicklung unserer Produkte einbeziehen. Danke dafür. Wir werden das bestimmt wiederholen. Mal sehen womit wir unsere Workshops das nächste Mal zum Event machen. Am Fallschirmspringen, Segway- und Trabbifahren haben wir alle Gefallen gefunden...

Hier ein paar Eindrücke: